EMS erweiterte COV-Meldung
EMS erweiterte COV-Meldung EMS erweiterte COV-Meldung EMS erweiterte COV-Meldung

EMS erweiterte COV-Meldung

Art.-Nr.:
90004967
Verfügbarkeit:
verfügbar

 

Im Zuge der Bekämpfung der Corona-Pandemie können Covid-19-Meldungen mit erweiterten Informationen an das Epidemiologische Meldesystem (EMS) gemeldet werden. Die Übermittlung erfolgt via HL7-Schnittstelle. Die elektronische Meldung ersetzt das bisherige Papierformular und kann direkt aus der Patientenkartei in INNOMED versendet werden.

Folgende Krankheiten können an das EMS gesendet werden:

  • Covid-19 Verdacht
  • Covid-19 Gesichert
  • Covid-19 Todesfall - Patient an Krankheit verstorben
  • Covid-19 Todesfall - Patient nicht an Krankheit verstorben

Monatlicher Servicebeitrag: € 3,- inkl. MwSt.
Voraussetzung: Internet

Die Installation erfolgt mittels Upgrade und Freischaltung durch einen Lizenzschlüssel.
Die Verrechnung der Anbindung erfolgt nach Freischaltung.

325,00 €
zzgl. MwSt.